Werbung

Ford Focus RS (2015)

Gepostet von am Februar 6, 2013 in Youtube und Co. | Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar unter den Beitrag oder das Bild

Ford Focus RS (2015)

Ford Focus RS kommt 2015 und wird stärker wie der Mustang

Er hatte nicht nur eine brachiale Optik, als der Ford Focus RS im Jahr 2008 vorgestellt wurde. Auch die PS Zahl des Kompakten Focus RS ließ keine Wünsche offen. Nun steht eine Neuauflage in den Startlöchern, die den Mustang vor Neid erblassen lässt.

Ford will seine sportliche Kontur schärfen. Ab 2015 soll er wieder die Stelle als Chef-Dynamiker im europäischen Modellprogramm von Ford antreten, hieß es laut Informationen des Magazins „Autocar“. Mit ca. 335 PS lässt der neue RS, sogar die für 2014 erwartete EU-Variante des Mustang knapp hinter sich.

Brachialer wie der EU Mustang (2014)

Als Antrieb dient bei beiden Sportlern ein neu entwickelter 2,3-Liter-Vierzylinder mit Direkteinspritzung und Turboaufladung. Während er beim Mustang – ein wenig schwächer ausgelegt – der Länge nach eingesetzt wird, sitzt er im Focus RS (2015) diagonal und treibt allein die Vorderräder an. Ein Allradantrieb oder die Adaption der 4WD-Technik aus dem SUV-Modell Ford Kuga wurde dem Report zufolge verworfen. Die Ausgangspunkt für den RS stellt der fünftürige Focus. Auch eine Kombiversion ist für die Zukunft in keinster Weise unmöglich.

Der bisher letzte Focus RS (2008 bis 2010) verfügte über einen 2,5-Liter-Fünfzylinder-Turbo mit Volvo-Genen und kam auf 305 Pferdestärken. Im Sondermodell RS500 waren es sogar 350 PS. Die Preis für so ein Monster starteten damals bei knapp 34.000 Euro und lagen dadurch klar unter denen von Konkurrenten wie Audi S3, VW Golf R und BMW 135i.

Quelle: Gaetan, n-tv.de

GD Star Rating
loading...
Ford Focus RS (2015), 3.4 out of 5 based on 5 ratings

Gehört zur Kategorie:

Youtube und Co.

Werbung

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *